Blog

In Spanien startet ein Unternehmen durch, das aus der Ananas ein Material produziert, welches Leder sehr stark ähnelt, aber nachhaltig, günstig und tierleidfrei in der Herstellung ist. Wird dies die neue vegane Lederalternative?


Das sogenannte Ananasleder, das den Namen Piñatex trägt (Piña = Spanisch für Ananas), wurde von einer spanischen Designerin entdeckt. Auf den Philippinen bleiben die Fasern aus Ananasblättern nach der Ernte übrig und diese Fasern lassen sich zu dem lederähnlichen Material verarbeiten, somit wird aus einem Abfallprodukt wertvolles, veganes Leder.

Mehr dazu findet Ihr hier.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren