Blog

Ein Trend jagt den nächsten. Wenn ich heute ein gewöhnliches Erdbeereis bestelle, grenzt das schon an Spießbürgertum. Dabei sind ‚Neu’ und ‚Ausgefallen’ nicht immer besser.

 

GefuhlteWahrheit Hipstereis

 

Nun gut, auch ich genieße die eine oder andere exotische Eissorte. Aber bei manchen Trends steige ich definitiv aus.

Hier meine Top 7 der überflüssigsten Modeerscheinungen:

1. Gorgonzolaeis – ich bekomme Gänsehaut beim Gedanken daran!

2. Pokemon Go – können wir unsere Stadt und die Natur nicht auch mal ohne Smartphones erkunden?

3. Size Zero – Inszenierung eines Frauenbildes, das einem kranken, 12-jährigen Mädchen gleicht.

4. Tausende von Apps – ohne auch nur eine Sekunde über Datenschutz nachzudenken?

5. Elektro-Stehroller – Spazierengehen oder Radfahren tut's doch auch!

6. Wintermäntel mit Dreiviertel-Ärmel – stylisch, aber weder warm, noch gemütlich.

7. Russenhocke auf Instagram & Co – wie jetzt? Wurde die Selfie-Generation in die Knie gezwungen?

 

Daumen hoch für all jene, denen diese Trends entgangen sind. Sie haben wirklich nichts verpasst!

 

Diese und weitere amüsante Abbildungen findet ihr in ‚Gefühlte Wahrheit – Unser Leben in unterhaltsamen Diagrammen‘. Süddeutsche Zeitung Magazin. Prestel Verlag, München 2016.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren