Blog

Die klassische Übungsreihe SIVANANDA RISHIKESHREIHE wurde von Swami Sivananda populär gemacht. Die Praxis dieser Reihe führt zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele und hilft gerade in der heutigen Zeit gegen Stress und Anspannung.

Kakasana / Die Krähe
Dauer: Mehrmals Versuchen
Wirkung: Eine Übung (Asana) für die Stärkung der Arme und für Inneres Gleichgewicht

• Ausgangslage: Hockende Stellung ...
• Dann die Handflächen auf den Boden geben, wobei die Fingerspitzen nach innen zeigen ...
• Ellbogen beugen und die Knie auf die Oberarme setzen ...
• Dann nach vorne beugen, bis die Füße von selbst vom Boden abheben ...
• Hauptgewicht auf die Handgelenke. Mit den Fingerspitzen das Überkippen verhindern ...
• Den Blick ca. einen halben Meter nach vorne richten und ruhig atmen.

Asana 06 10

 

Die Abbildungen und Beschreibungen der Sivananda-Asanareihe sind nicht zur Nachahmung gedacht, vielmehr sollen sie eine Anregung für praktizierende und Yogalehrersein.

Text: Florian Reitlinger/ Yoga Vidya
Fotos: Momo Pröll
Model: Andrea Rastl

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren