Blog

Die folgende Übung in dieser Asana-Strecke ist für das Windelement.

„Wie das Wildpferd sich hinlegt“ (kyangmo nyel tab) – für das Windelement

1. Einatmen, ausatmen, vorbereiten: Füßen etwas mehr als hüftbreit hinstellen, Hände in die Hüften stützen (Finger wieder nach vorn), Arme und Ellbogen zeigen rechtwinkling nach außen. Dann linken Fuß nach links drehen, Knie fast durchstrecken.
2. Einatmen, Oberkörper zuerst nach links und dann nach unten drehen, rechter Ellbogen zieht zum linken Knie, Atem und Position kurz halten
3. Ausatmen, zur Ausgangsposition drehen, Wechsel zur rechten Seite und dieselbe Abfolge wiederholen

Bild4 LuJong

 

Fortsetzung folgt...

Model: Rosemarie Wagner-Fliesser / www.ashtangavienna.at
Fotos: Philipp Strohm / www.yogamehome.org
Mode: JAYA organics / www.jaya-fashion.de

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren