Buch

Im Wald von Sarnath, nahe des Ganges, gab Buddha Siddhartha Gautama seine ersten Unterweisungen. Sie enthielten die Grundlage des Buddhismus, die "Vier edlen Wahrheiten": die edle Wahrheit des Leids, dessen Ursprungs, der Beseitigung sowie des Wegs zu dieser Beseitigung.

Somit wurde hier eine kritische Beschreibung der menschlichen Grundsituation gegeben, inklusive einer Lösungsstrategie für die damit untrennbar verbundenen Probleme. Der Band ‚Buddhas erste Unterweisung' aus dem Hause Rabten ermöglicht ein besseres Verständnis dieser überaus wertvollen Botschaft Buddhas an die Menschheit.

 

 

 

Sachbuch
Edition Rabten 2004
190 Seiten
 

Rezensent: Nadja Reiter