Buch

Die Lehrreden zu Satipatthana, als der ‚direkte Weg' zu Nibbana bzw. ins Nirvana, werden hier profund auf wissenschaftlichem Niveau analysiert. Und das ohne alternative Interpretationen und Praxisansätze im Vorherein auszuschließen.

Somit besteht eine der Stärken des Buches von Bhikkhu Analayo darin eine offenkundige Lücke in den Studien des frühen Buddhismus zu schließen. Ideal für all jene, die sich intensiv mit der Theorie der Achtsamkeitsmeditation auseinandersetzen wollen, möge die Motivation aus purem Wissensdurst oder dem Wunsch nach einer authentischeren Versenkungspraxis entspringen.

 
Sachbuch
Beyerlein&Steinschulte
358 Seiten
 

Rezensent: Christian Rieder