DVD

Wir sind alle lediglich Rollenspieler auf dieser Welt, selbst wenn wir uns mit dieser Rolle nicht zu 100% identifizieren können. Doch wie gelangen wir zu dem, was uns im Innersten ausmacht? Zu der wahren Lebensfreude?

Der spirituelle Lehrer Premananda lehrt, der einzige Weg, um zu sich selbst zu finden, ist immer, der Wahrheit zu folgen. In diesem Dokumentarfilm lernen wir 25 unterschiedliche Menschen kennen, die versuchen, unter der Anleitung Premanandas zu sich selbst zu finden.
Auch wenn es durchaus spannend ist, diese Gruppe von Menschen bei ihrer spirituellen Reise zu begleiten, bleibt doch ein schaler Beigeschmack, wenn Regisseur und Hauptakteur der Dokumentation ein und dieselbe Person sind. Statt neutrale Berichterstattung zu bieten, wirkt die Dokumentation über weite Strecken oftmals wie ein Werbevideo.

DOKUMENTATION
60 Minuten

Rezensent: Lilian Löw