DVD

Politik muss nicht immer ernst sein! Ein italienischer Oppositionsführer, der nach schlechter Wahlprognose nach Frankreich flüchtet, soll durch seinen Zwillingsbruder, einen Philosophen mit bipolarer Störung, ersetzt werden.

Film- Viva la liberta deutschEnrico Oliveri (gespielt von Toni Servillo), der Chef der wichtigsten italienischen Oppositionspartei, will der Politik endgültig den Rücken kehren und flüchtet nach mehreren Intrigen und Skandalen überstürzt zu seiner Geliebten nach Paris. Als sein Verschwinden bemerkt wird, beschließt die Partei, seinen Zwillingsbruder Giovanni als Double einzusetzen. Dieser mischt die Politik mit seiner lustigen Art und seinem exzentrischen Lebensstil gehörig auf. Eine leichte Komödie für zwischendurch, die aber durchaus Unterhaltung bietet.

Komödie
94 Minuten

Rezensent: Verena Pichler