DVD

Der Film zeigt Ausschnitte aus einem Seminar mit Thich Nhat Hanh, dem bekannten Abt des Klosters Plum Village in Südfrankreich. Im Sommer 2005 war er vier Tage lang in Berlin und sprach dort über sein Kernthema, die Achtsamkeit.

Die Dokumentation besteht aus zwei Teilen: aus einem Mitschnitt der Belehrungen über Achtsamkeit, Glück, Mitgefühl, Transformation der Gefühle und achtsame Kommunikation und einem zweiten, in dem die Gehmeditation demonstriert und erklärt wird. Thich Nhat Hanh ist auf dem Podium von seinen Mönchen und Nonnen umgeben und singt eingangs mit diesen gemeinsam vietnamesische spirituelle Gesänge. Danach gibt es Belehrungen und Demonstrationen über gelebte Achtsamkeit. Eine gut gestaltete und technisch perfekt aufgenommene Dokumentation über das, was Thich Nhat Hanh seit Jahrzehnten praktiziert und lehrt.

Dokumentation
Theseus: 2006
100 Minuten

Rezensent: Elisabeth Riedl