Übung

Nimm eine aufrechte Sitzhaltung ein und richte deine Aufmerksamkeit auf den Körper. Wandere mit dem Geist von unten nach oben durch deinen gesamten Körper.

Gehe dann über zu einer achtsamen Wahrnehmung der Ein- und Ausatmung. Eine ausführliche Anleitung findet ihr hier.

Diese Woche beginnt der Abendkurs ‚Meditation im Alltag I‘. Information und Anmeldung findet ihr hier.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren